Schäpermeier GmbH • Im Dornei 23 • 59558 Lippstadt - Hörste
Tel.: 02948 1896 • Fax: 02948 2378 • E-Mail: info@schaepermeier-holzbau.de
Holzhausbau Zimmerei Schäpermeier
Zimmerei Lippstadt, Salzkotten

Musterhaus

„Ich habe nie verstehen können, warum die Deutschen, die soviel Holz in Ihren Wäldern haben, sich partout darauf versteifen, Häuser aus Stein zu bauen. Jetzt allerdings, wo ich weiß, über welche Mengen von Rheuma-Bädern Deutschland verfügt, sehe ich ein, dass die Deutschen in feuchten Steinhäusern wohnen müssen. Wo sollen sie sich sonst den Rheumatismus holen, ohne den ihre Rheumabäder überflüssig wären“
Zitat Mark Twain.

Dass diese „Steinzeit“ nun ein Ende hat, wollen wir Ihnen mit unserem Holz - Musterhaus demonstrieren. Wir haben hier auf kleinen Raum viele Ideen rund ums Bauen zusammengetragen. Wie Sie schon an der Fassade erkennen können, haben wir mit Farben und Formen gespielt, und so können Sie sich einen Eindruck verschaffen wie innovativ, individuell und schön das Bauen mit Holz sein kann.

Kommen Sie und erleben die Atmosphäre eines Holzhauses. Wir stehen Ihnen nach Absprache für Besichtigung zu Verfügung gern auch nach Feierabend und an Wochenenden.

Die Konstruktion des Musterhauses

Aus Konstruktionsvollholz (KVH) wurde ein Rahmen mit senkrechten Hölzern in einem Raster von 62,5 cm errichtet und die plattenförmige Werkstoffe (z.B. OSB-Platten) wurden auf die Rahmen montiert, hierdurch erzielt man die Aussteifung der Bauteile Dieses leistungsfähige Traggespann nimmt im Gefüge sämtliche vertikalen Lasten effizient auf.

Trotzdem bleibt das Gewicht gering und die Konstruktion schlank, dadurch erhalten Sie ca.10 -15 % mehr Wohnraum als bei konventionell gebauten Häusern In den Freiräumen wurde die Dämmung untergebracht und innen alles luftdicht abgeklebt, damit kein Tauwasser anfällt. Hiermit erreichen wir einen Dämmwert auf dem höchsten Niveau.

Die Elemente wurden in unsere Zimmerei geschlossen vorgefertigt und dann am Bau in 2-3 Tagen montiert. Und auch die restlichen Arbeiten sind innerhalb von 10-14 Wochen erledigt . Somit beträgt die Bauzeit nur gut die Hälfte der Bauzeit des konventionellen Hausbaues

Im Innenbereich wurde auf das tragende Gerüst noch eine Installationsebene angebracht, hierdurch laufen alle Versorgungsleitungen. Es können hier noch viele weitere haustechnische Komponenten verlegt werden z.B. eine Zentralstaubsaugeranlage. Mit diesem System kann auch die Fassade gestaltet werden, wie es dem Bauherrn beliebt. Egal ob mit verschiedenen Holzfassaden, oder klassisch mit Klinker oder Putz.

Bei der Planung sind keine Grenzen gesetzt, egal ob beim Grundriss, Dach oder Raumaufteilung. Und so baut der Bauherr in Zusammenarbeit mit Zimmerei Schäpermeier sein individuell gestaltetes, energiesparendes Traumhaus.